Dienstag, 26. November 2013

Früchte



An diesem "Schnullerbaum" hängt auch dein letzter Schnuller,
HerzBaumKind,
seit Dezember 2011.
Als wir damals dort ein kleines Mädchen besuchten,
das seitdem bei uns lebt,
nutzten wir die Gelegenheit,
und mit nur wenig Überredung konntest du zulassen,
dass dein Schnuller eine Frucht an diesem Bäumchen wurde.

Heute habe ich dort einen kleinen Jungen besucht
und deinen Schnuller gesucht unter den vielen...



*

Kommentare:

  1. Hallo,
    ich bin durch Zufall hier gelandet.Ich habe 2 Pflegekinder 2 1/2 und 11 1/2 Jahre.Beide haben eine Behinderung und ich bin Sonderpflegestelle.Dazu habe ich noch 4 leibl.Kinder,2 davon sind schon erwachsen und leben ihr eigenes Leben.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      dsa haben wir einiges gemeinsam tatsächlich. Wir sind auch Sonderpflegestelle, haben derzeit ein Mädchen von zweieinhalb Jahren in Vollzeitpflege und einen Siebenjährigen in - na, ich nenne es mal: offene Situation. Und angeklopft hat jetzt ein Säugling von sechs Monaten - ich glaube, da bahnt sich was an ;-)...
      Ich habe zwei erwachsene leibliche Kinder, die teilweise noch hier mitleben.
      Deinen Namen kenne ich aus Kommentaren bei Elisabeth/Robert.

      Herzliche Grüße
      Stefanie

      Löschen
    2. Dann drücke ich euch die Daumen für den Säugling.Unsere kleine Maus kam mit 7 Monaten zu uns und war sozusagen eine Wundertüte.Trotzdem lieben wir alle beide und sie bleiben auch für immer bei uns.
      LG
      Nicole

      Löschen
  2. Weizengrassaft soll möglichst frisch, am besten innerhalb einer halben Stunde getrunken werden. Die meisten Vitalstoffe sind nur im frischen Saft enthaltbar. Sie können bei uns frisches Weizengras ausprobieren und sollten Sie sich für Eigenanbau entscheiden, helfen wir Ihnen bei der Suche nach einer richtigen Ausrüstung und geeigneten Saftpressen.

    AntwortenLöschen