Samstag, 24. März 2018

Tauwetter erwartet


Heute ist Luca zehn Jahre alt.
Seit über fünf Jahren versuchen wir,
ihm Anschluss an die vier Jahre seiner frühen Kindheit zu ermöglichen,
die er bei uns verbracht hat.

Nachdem Elternwille und Rechtsprechung
sein Leben kindeswohlgefährdend unterbrochen hatten,
war er so traumatisiert,
dass ein Psychiatrieaufenthalt nötig wurde.
Danach kam er in ein Heim,
wo er seitdem lebt
und vormundschaftlich durch das Jugendamt betreut wird.

Im Jahr 2015 durfte ich ihn einige Male dort besuchen,
und er wäre gerne einfach mit mir nach Hause gefahren.

Anfang 2017 durfte er mit mir einmal telefonieren
und hatte sehr viele Fragen.

Päckchen schicken wir zum Vormund ins Jugendamt,
wo Luca sie auspacken darf.







Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Wie oft habe ich heute an Luca gedacht. Dass es sein Geburtstag ist, realisiere ich jedoch erst jetzt, als Musik und Lachen von Salomes Gebrustagsrunde nach unten dringen.
    Möge Herzbaum neue Äste treiben. Herzenswunsch...

    Alles Gute zu deinem Geburtstag, grosser Junge! Wie es dir wohl geht??

    AntwortenLöschen
  3. Ein wunderschöner Post voller Sehnsucht
    So viel Zeit vergangen ... so wenig für Luca erreicht.
    Und doch wünsche ich ihm, dass er spürt: Ihr seid nicht weg nur in anderen Räumen!
    Ich denke oft und viel an ihn. Wenn wir durch K. gehen suchen meine Augen. Ob ich ihn noch erkennen würde?
    Euch beiden weiterhin die Kraft an ihn die Gedanken, die Wünsche für seine Seele zu senden.
    Seidenfaden zart ist sie da, die Verbindung!
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen