Montag, 17. April 2017

Fensterplatz



Nicht an einem 17. April, 
aber an einem Ostermontag 
ist Luca geboren. 
Dieses Jahr wurde er neun. 



Kommentare:

  1. Mensch, ich finde dieses berührende Bild erst heute. Stefanie, hier kann ich es erzählen, wovon mein Herz überfliesst. Ich war heute bei der Frau, mit der ich die Stelle teilen werde. Und statt dass wir schulische Themen gewälzt hätten, (das dann auch, aber eben mit den Vorgesprächen in und um uns und davon getragen), erzählten wir uns von den Himmelsgeburten unserer Mädchen. Bei ihr war es vor sieben Jahren das erste Kind bei der Geburt, meine Seite kennst du. Unser Zusammenkommen steht unter zwei so hellen, starken Sternen. Und ich wünsche und hoffe, dass dieses Licht auch die Verbindung zu Luca immer wieder und immer neu berührt. Alles Liebe! FrauWind

    AntwortenLöschen